Die Kraft des Schnurrens – So hilft Ihnen Ihre Katze

Katzenschnurren gut für die Gesundheit

Wussten Sie schon, dass das Schnurren Ihrer Katze heilende Wirkungen haben kann?

Das Schnurren von Katzen sorgt für eine Vibration im Bereich von 20 bis 140 Hz. Dieser Bereich hat sich als medizinisch wertvoll erwiesen, womit das Katzenschnurren eine heilende Wirkung haben kann.

Mehr dazu in dieser Infografik:

Katzen schnurren

Hier die Vorteile im Überblick:

  • Das Schnurren kann Ihren Stress reduzieren.
  • Schnurren kann bei Atemnot helfen (sowohl Ihnen als auch der Katze selbst).
  • Eine schnurrende Katze kann dabei helfen den Bluthochdruck zu senken.
  • Das Schnurren soll auch gut für die Knochen sein.

Sorgen Sie also dafür, dass Ihre Katze Grund zum Schnurren hat!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Hundegesundheitsbibel